Gleich drei Mal in dieser Woche eroberten die Kinder der Mittelschule Lanzenkirchen die Eisflächen der Region. Dabei bekamen sie auch die Möglichkeit mit speziellen Eisschnelllauf-Schuhen einige Runden zu drehen. Gar nicht so einfach! Herzlichen Dank an Christine Tremmel, die die Schuhe und das Know-How zur Verfügung stellte.