Schulordnung

Hausordnung

  1. Wir betreten oder befahren das Schulgrundstück durch das Tor neben dem Gemeindesaal und verlassen es durch das Tor neben dem Feuerwehrhaus.
  2. Unsere Fahrräder werden auf dem Schulgrundstück nur geschoben und in der Rädergarage abgestellt. (Absperren wird empfohlen!) Wir hantieren nicht an fremden Rädern.
  3. Im gesamten Schulgebäude tragen wir Hausschuhe.
  4. Beim Betreten und Verlassen des Schulhauses oder einer Klasse grüßen wir höflich.
  5. Wir erscheinen pünktlich zum Unterricht.
  6. In den kleinen Pausen halten wir uns in der Klasse und in der großen Pause im vorgesehenen Pausenraum auf. Die Pausen dienen auch zum Vorbereiten auf die nächste Stunde.
  7. In der Schultasche befinden sich nur für die Schule notwendige Gegenstände.
  8. Im gesamten Schulareal ist auf größtmögliche Reinlichkeit zu achten. Abfälle, Altpapier und Kunststoffe gehören in die dafür vorgesehenen Behälter.
  9. Das Schulhaus dürfen wir nur mit Zustimmung einer Lehrerin/eines Lehrers verlassen.
  10. Das Kauen von Kaugummi ist im Schulgebäude untersagt.
  11. Andere Klassen und Funktionsräume betreten wir nur mit Erlaubnis einer Lehrerin/eines Lehrers.
  12. Beschädigen wir im Schulhaus etwas, verständigen wir sofort eine Lehrerin/einen Lehrer oder den Schulwart.
  13. Für abhanden gekommene Geldbeträge, Gegenstände oder Kleidungsstücke wird keine Haftung übernommen.
  14. Handys bleiben im gesamten Schulbereich abgeschaltet und dürfen nur mit ausdrücklicher Erlaubnis einer Lehrperson verwendet werden. Für Verlust oder Beschädigung wird keine Haftung übernommen.
  15. Nicht ausdrücklich von einer Lehrperson erlaubte Foto-, Film- und Tonaufnahmen mit dem Handy sind uns untersagt.
  16. Getränke aus dem Getränkeautomaten dürfen nur morgens vor dem Unterricht oder in der Mittagspause geholt werden.
  17. Einlass in die Schule ist um 7.25 Uhr.

Bei Verstößen gegen die Hausordnung oder bei mutwilligen Sachbeschädigungen werden entsprechende Konsequenzen gesetzt!

Lanzenkirchen, September 2021                                           Schulleiter Martin Friedl