Aktivitäten

AK YOUNG

Die  Jugend- und Berufsinfomesse der AK Niederösterreich ermöglichte es den Schülerinnen und Schülern der 4. Klassen am 25.9., die Arbeitswelt aus verschiedenen Perspektiven - von den verschiedenen Berufen über die Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz bis zum Thema Freizeit – praktisch kennenzulernen. Die Kinder konnten sich bei den Infoständen von Fachgewerkschaften, sowie Schulen und Unternehmen aus der Region einen Überblick über die Berufswelt und Weiterbildungsmöglichkeiten verschaffen. Sie konnten auch Materialien bearbeiten, Werkzeuge und Maschinen ausprobieren und ihr Geschick für bestimmte Berufe austesten. Dank an den Elternverein, der die Buskosten übernahm.

Projektpräsentation

Wir freuen uns sehr, dass wir von der Pädagogischen Hochschule NÖ zur Fachtagung BERUFSORIENTIERUNG # BO_ konkret am 24.09.2019 eingeladen wurden. Im Zuge dieser Veranstaltung hatten unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit unser Pilotprojekt "ReBOx - regionale Berufsorientierung ermöglichen" mit einer Präsentation vorzustellen. Weiteres konnte unsere Frau Direktor DNMS Andrea Kohlert bei einer Podiumsdiskussion unsere positiven Erfahrungen bezüglich des Projektes weitergeben.

Berufspraktische Tage

Wie jedes Jahr fanden auch heuer wieder die Berufspraktischen Tage statt, an welchen die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen die Möglichkeit bekamen innerhalb von vier Tagen in diversen Arbeitsbereichen und/oder weiterführenden Schulen zu schnuppern.
Die Berufsfelder, die von den Schülerinnen und Schülern selbst gewählt werden konnten, gestalteten sich vielfältig: Tischler, Kosmetikerin, Lehrerin, Einzelhandelskaufmann und viele mehr. Der fünfte Tag diente zur Reflexion der gemachten Erfahrungen. Neu in diesem Schuljahr war der Termin - 9. bis 12. September- nicht erst am Ende des Semesters. Dies wurde von den Eltern als sehr positiv aufgenommen. Die berufspraktischen Tage sind eine wichtige Orientierungshilfe für die Jugendlichen bei der Wahl ihres weiteren Bildungsweges.
Wir bedanken uns bei allen Betrieben und Einrichtungen, die es unseren Kids erlaubt haben einen Einblick ins Berufsleben zu bekommen!

 

Darstellendes Spiel

Die Restbestände der Gruppe "Darstellendes Spiel". welche ja im Frühjahr mit dem Stück "die Tatenpante aus Brasilien" einen großen Erfolg feiern konnte, hatten am Sonntag, dem 29.9.2019, die Möglichkeit, im Gloria Theater in Wien Floridsdorf einmal "echte Bühnenluft" zu schnuppern. Sie erhielten eine exklusive Führung hinter die Kulissen des Theaters von Schauspieler und Bühnenbildner Robert Notsch, der den Kindern und den Erwachsenen interessante Einblicke in die Welt des Theaters bot. Selbstverständlich wurden auch Fragen rund um das Thema Theater beantwortet und das eine oder andere Geheimnis gelüftet.
Abschließend wurde die Vorstellung des Stückes "Ober Zahlen" besucht, welche den Kindern besonders gut gefiel. Alle waren der Meinung, das war nicht ihr letzter Besuch im Gloria Theater.

Schulbeginn

Am 2. September 2019 begann für 136 Schülerinnen und Schüler in der NNÖMS Lanzenkirchen wieder der Ernst des Lebens. 37 Mädchen und Buben aus Katzelsdorf und Lanzenkirchen begannen in unseren ersten Klassen. Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern ein erfolgreiches Schuljahr.

Ich möchte auch dem Lehrerteam ein erfolgreiches Schuljahr wünschen.